Roller Bremsbeläge wechseln

In nur wenigen Schritten Bremsbeläge selbst wechseln
 
Wir widmen uns dem Thema Bremsbeläge und zeigen euch, wie man einfach und mit üblichem Werkzeug Vespa-Bremsbeläge selbst austauschen kann.
Werkzeug: Ratschenkasten, Schraubenschlüssel, Inbus, Zangen, Kupferpaste

Wichtig: Nach dem Entfernen der alten Beläge nie am Bremshebel ziehen, sonst werden die Kolben rausgedrückt und Bremsflüssigkeit tritt aus.

1. Schritt: Vorderrad ausbauen
- Stützen Sie die Vespa z. B. mit einem Stapel Zeitschriften unter der Karosserie ab.
2. Schritt: Beläge lösen und Zange ausbauen
- Fixieren Sie die Beläge mit zwei Stiftmadenschrauben (Inbus) in der Zange.
- Schrauben Sie diese aus und lösen Sie die Bremszange. Achten Sie auf die Kabel
des ABS-Sensors.
3. Schritt: Kleines Schmiergeld
- Um Quietschen zu vermeiden, hilft (meistens) Kupferpaste auf der Belagrückseite
und
auf dem Gewinde gegen das Festbacken durch Hitze und Bremsstaub.
4. Schritt: Beläge und Zange montieren
- Fixieren Sie mit den Stiften die neuen Beläge.
- Schieben Sie die Bremszange über die Scheibe.
- Schrauben Sie die Zange fest.
5. Schritt: Bremsbeläge hinten
- Die hinteren Beläge sehen anders aus als die Vorderen.
- Demontieren Sie das Auspuff und Hinterrad, um an die Bremszange zu gelangen.
6. Schritt: Beläge und Zange lösen
- Ziehen Sie den kleinen Federstecker und anschließend den Haltestift.
- Entfernen Sie leicht die Belege nach dem Abschrauben.
7. Schritt: Beläge einbauen
- Wenn die Belege nach ihrem Einbau (Stift und Federstecker nicht vergessen) zu eng
aneinander liegen, legen Sie ein Stückchen Holz oder einen breiten Schraubenzieher in
den Spalt.
8. Schritt: Klammern
- Vergessen Sie nicht die kleinen Blechklammern und setzen Sie diese in der richtigen
Position ein. Dadurch wird ein Klappern und Verkanten der Beläge im Betrieb
verhindert.
9. Schritt: Bremse pumpen
- Pumpen Sie einige Male an den Hebeln, damit die neuen Beläge eng an den
Scheiben anliegen.
10. Schritt: Losfahren!
 
Wenn Sie auf der Suche nach den passenden Ersatzteilen sind, haben wir eine große
Auswahl an Hisun Roller und Quad Ersatzteilen. In unserem breiten Sortiment befinden
sich Scooter und ATV/UTV Ersatzteile für Auspuff, Bremse, Tank und vieles mehr.

Hisun Roller: http://shop.bwidee.de/index.php?cPath=149
Hisun Quad, ATV & UTV: http://shop.bwidee.de/index.php?cPath=209&MODsid=vl048u0kunlqri3hb54gum5gu5

_________________________________________________________________________

Change brake pads

Change Vespa brake pads yourself in just a few steps

We are dedicated to the topic of brake pads and show you how to replace Vespa brake pads easily and with the usual tools.
Tool: ratchet box, wrench, allen, pliers, copper paste
 
Important: After removing the old pads never pull on the brake lever, otherwise the pistons will be pushed out and brake fluid will leak out.
 
Step 1: Remove the front wheel
- Support the Vespa z. B. with a stack of magazines under the body.
Step 2: Loosen the pads and remove the pliers
- Fix the pads with two pin head screws (Allen) in the pliers.
- Unscrew these and loosen the brake calliper. Pay attention to the cables of the ABS sensor.
Step 3: Small bribe
- To avoid squeaking, (mostly) copper paste on the back of the pad helps and
on the thread against the caking by heat and brake dust.
Step 4: Fit coverings and pliers
- Fix the new pads with the pins.
- Slide the brake calliper over the glass.
- Tighten the pliers.
Step 5: Rear brake pads
- The rear pads look different than the front ones.
- Disassemble the exhaust and rear wheel to access the brake calliper.
Step 6: Loosen the pads and pliers
- Pull the small spring pin and then the retaining pin.
- Easily remove the documents after unscrewing.
Step 7: Install coverings
- If the documents are too tight after installation (do not forget the pen and spring pin)
lie against each other, put a piece of wood or a wide screwdriver in the gap.
Step 8: brackets
- Do not forget the small metal clips and put them in the right one
Position on. This will cause rattling and tilting of the pads during operation prevented.
Step 9: pump brake
- Pump the levers a few times so that the new pads are tight Discs are present.
Step 10: Youre done and ready to go!

If you are looking for the right spares, we have a great one
Selection of Hisun scooters and quad spare parts. In our wide assortment are
Scooter and ATV / UTV spare parts for exhaust, brake, tank and much more.

Hisun Scooter: http://shop.bwidee.de/index.php?cPath=149
Hisun Quad, ATV & UTV: http://shop.bwidee.de/index.php?cPath=209&MODsid=vl048u0kunlqri3hb54gum5gu5
 
Shopbwidee © 2018